Ich wurde tatsächlich im Mai 2018 mit der Hütte quasi fertig und im Juni konnten wir schon übernachten. Hier sieht ihr die letzten Schritten und das fertige Resultat. 

Es fehlen immernoch ein Paar Leisten, denn die Laube ist nicht ganz rechtseckig und daher oben teilweise ziemlich luftig. 😁 Es hat sich aber als nützlich erwiesen, denn ich konnte in der Laube drei Matratzen überwintern die sich nicht klamm anfühlen oder riechen.

Ich bin sehr zufrieden was ich geschafft habe aber werde sicherlich im Sommer 2019 weiter optimieren. Dann kommt aber hoffentlich mehr Fokus auf dem Garten, den Durchgangsweg muss verlegt werden, einen Trockentoilette muss gebaut werden und wir bekommen noch ein drittes Kind. Hier ist was Los sage ich Euch!  😀

 

Auf Instagram oder Facebook könnt ihr immer das aktuellste von mir lesen und auch gerne Fragen stellen zum Thema Gartenhaus renovieren.

 

Hejdå! 🙂

Ylva